Auferstehungskirche Düsseldorf Oberkassel


Der Festsaal unterhalb der denkmalgeschützten Auferstehungskirche in Düsseldorf Oberkassel wurde zu einem multifunktionalen Raum umgestaltet, der gleichwohl von großen und kleinen Gruppen zu nutzen ist. Der Saal ist für Sprache, Gesang, Kammermusik und Feste akustisch, lichttechnisch und raumklimatisch ausgebaut worden. Hauptgestaltungselement ist ein Kubus, der saalseitig die Barockorgel beherbergt und foyerseitig einen Barkubus darstellt.